Arbeitssicherheit auch 2008 wieder großgeschrieben

von Manfred Maget (Kommentare: 0)

Um die Gesundheit und Sicherheit bei der Firma Elektro Graser, Ihrem kompetenten Münchner Partner für sichere und moderne Elektroinstallation während der Arbeitszeit zu gewährleisten, wird auch 2008 die Tradition der Weiterbildung im Bereich der Ersten-Hilfe-Maßnahmen fortgesetzt.

In Zweitages-Seminaren werden die Mitarbeiter zu Ersthelfern bei den Johanitern in München ausgebildet. Diese Ausbildung setzt Schwerpunkte bei

- Vorgehensweise am Unfallort
- Notruf
- Stabile Seitenlage
- Herz-Lungen-Wiederbelebung
- Stillung lebensbedrohlicher Blutungen
- Maßnahmen bei Knochenbrüchen
- Stromunfälle
- Vergiftungen
- Verbrennungen
- Herzinfarkt und Schlaganfall

Damit dieses Grundwissen aktuell bleibt, nehmen unsere Mitarbeiter regelmäßig alle zwei Jahre an einem 1-tägigen Auffrischungskurs teil.

Weiterführende Informationen unter der Homepage der Johanniter

Einen besonderen Höhepunkt erlebten wir im Jahre 2007. Hier konnten wir zusätzlich zu den oben beschriebenen Maßnahmen auf den Schulungsbus der Berufsgenossenschaft für Feinmechanik und Elektrotechnik zurückgreifen. Sämtliche Mitarbeiter konnten an einem kompletten Tag auf den aktuellen Stand bei  Arbeitssicherheit und Unfallvermeidung gebracht werden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben auf der Webseite veröffentlichen und etwaiger Rückfragen entgegennehmen, zwischenspeichern und auswerten. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Als Name ist auch ein Pseudonym ausreichend. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise.